Manche lieben es! Andere haben Mühe, sich daran zu gewöhnen: von zu Hause aus zu arbeiten. In den letzten zwei Jahren ist es ein fester Bestandteil des Arbeitslebens geworden. Jetzt, wo die Corona-Infektionen wieder zunehmen, steigt die Zahl der Stunden im Homeoffice wieder an – derzeit befinden wir uns in der Homeoffice-Pflicht für Arbeitgeber und erstmals auch für Arbeitnehmer. Möchten Sie die Arbeit von zu Hause aus so angenehm und unterhaltsam wie möglich gestalten? Wir helfen Ihnen mit ein paar goldenen Tipps.

Ergonomisch verantwortliches Arbeiten

Arbeiten Sie Vollzeit in einem Büro? Dann besteht eine gute Chance, dass Sie mehr als ein Drittel Ihres Tages vor einem Computer verbringen. Ist Ihr Arbeitsplatz nicht ganz ergonomisch? Dann sind Ihnen ein schmerzender Rücken, ein steifer Nacken oder Kopfschmerzen wahrscheinlich nicht fremd. Fast die Hälfte der Beschäftigten gibt an, mit körperlichen Beschwerden am Arbeitsplatz vertraut zu sein. Sie sind also nicht allein! Gesundheit ist wichtiger denn je. Auch bei der Einrichtung des Home Office sollte die Ergonomie eine große Rolle spielen.

Was genau ist Ergonomie eigentlich? Im weitesten Sinne des Wortes bedeutet Ergonomie „Anpassung der Umgebung an den Menschen“. Das sehen wir hauptsächlich am Arbeitsplatz. Die Chancen stehen gut, dass Sie ergonomisches Arbeiten mit einem guten Schreibtischstuhl und Laptopständer verbinden. Neben dieser Form der physikalischen Ergonomie gibt es noch zwei weitere Spezialisierungsbereiche. Kognitive Ergonomie am Arbeitsplatz bedeutet, dass Informationen verständlich und schnell verfügbar sind. In diese Kategorie fällt auch die Verhinderung, dass die Arbeit monoton wird. Bei der organisatorischen Ergonomie am Arbeitsplatz geht es um einen logischen Ablauf, effiziente Prozesse und die Einbeziehung der Mitarbeiter in die Lösungsfindung.

Eine gesunde Umgebung

Die Oberkante Ihres Computerbildschirms auf Augenhöhe, ein höhenverstellbarer Schreibtisch und so weiter. Ein gutes Arbeitsumfeld kann Ihnen viele physische und psychische Gesundheitsprobleme ersparen. Kabellose Ohrstöpsel sorgen dafür, dass Sie optimal telefonieren können, aber Sie können sich auch von spielenden Kindern oder Mitbewohnern isolieren. Wenn Sie Ihren Laptop auf einen Ständer stellen, können Sie auch Ihre Körperhaltung verbessern. Geben Sie Ihren Kollegen oder Geschäftspartnern mit körperlich ergonomisch sinnvollen Produkten buchstäblich Auftrieb.

Ein virtueller Umtrunk

Einer der am häufigsten genannten Nachteile der Heimarbeit ist der geringe soziale Kontakt. Ein Gespräch an der Kaffeemaschine, ein Gespräch über die Wochenendpläne am Mittagstisch oder der angenehme Freitagnachmittagsdrink. All dies stellt sicher, dass Sie nicht nur die Verbindung zu Ihren Kollegen, sondern auch zum Unternehmen selbst pflegen. Von zu Hause aus zu arbeiten bedeutet nicht, dass Sie diese Aktivitäten auslassen müssen. Organisieren Sie einen virtuellen Umtrunk und bereiten Sie ihn gut vor. Denken Sie an ein lustiges Kneipenquiz, bei dem Ihre Kollegen ihre Antworten mithilfe von Apps ausfüllen. Und schicken Sie ein Paket mit leckeren Getränken, Snacks oder vielleicht einem individuellen Kartenspiel. Ein Kinogutschein zum „Gemeinsamen“ Filmschauen sorgt zudem für die nötige Entspannung und Gesprächsstoff beim virtuellen Kick-Off-Meeting.

virtueller Umtrunk

Ein digitaler Weihnachtsmarkt

Wir alle hoffen, dass die Zahl der Infektionen schnell sinken wird. Mehrere Unternehmen haben sich jedoch bereits entschieden, keine physische Weihnachts- oder Silvesterparty zu veranstalten. Eine gute Alternative ist ein digitaler Weihnachtsmarkt! Sie haben noch die Möglichkeit, sich dank passender Dekoration in Weihnachtsstimmung zu versetzen, können sich Ihr Geschenk selbst aussuchen und auch an festlichen Aktivitäten wie einem Weihnachtsbingo oder einer Tombola teilnehmen. Sie bauen Ihren digitalen Weihnachtsmarkt ganz nach Ihren Wünschen. Wählen Sie eine schöne Karte mit einem einzigartigen Code, mit dem Ihre Kollegen in einem Webshop ein Geschenk ihrer Wahl auswählen können. Oder organisieren Sie ein digitales Event, bei dem Sie den Weihnachtsmarkt möglichst genau nachahmen. Die Möglichkeiten sind endlos!

Weihnachtsmarkt

Die neue Normalität unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von der alten Normalität. Trotzdem sind wir überzeugt, dass wir mit praktischen Artikeln und Konzepten das Beste daraus machen können. Neugierig auf eine Lösung, die zu Ihrer Marke passt? Unsere kreativen Account Manager helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns für ein maßgeschneidertes Angebot.

Sie wollen regelmäßig informiert werden?

Wir informieren Sie gerne persönlich regelmäßig über Neuerungen auf dem Werbemarkt.

Kontakt!

Contact